Umzugskostenbeihilfe

Sind Sie derzeit in der misslichen Lage von der Agentur für Arbeit Leistungen zu beziehen und planen aber gerade einen Umzug, dann lassen Sie sich nicht entmutigen, denn Vater Staat hat hier eine Leistung vorgesehen, die sich Umzugskostenbeihilfe nennt. Es ist zwar sicherlich wieder mit einem Haufen Schreibkram, Bürokratie und Wartezeiten in den Ämtern verbunden, aber am Ende lohnt es sich trotzdem. Stellen Sie den Antrag auf Umzugskostenhilfe auf jeden Fall rechtzeitig vor dem Umzug, denn die Mühlen der Behörden mahlen bekanntlich langsam und der Amtsschimmel wiehert wieder mal gewaltig.



Sie können nicht jede beliebige Firma wählen und auch nicht alle Arten von Umzugsleistungen, das ist genau vorgeschrieben und limitiert, was da unter welchen Umständen gezahlt werden wird. Und deshalb müssen Sie den positiven Bescheid, das die Umzugskostenbeihilfe in Ihrem Fall gewährt werden wird, frühzeitig vor dem Umzug in den Händen halten, damit Sie sich dann erst nach deren Vorgaben um die passende Umzugsfirma kümmern können. Da sind die Kriterien eng gesteckt und es werden eben auch nur manche Leistungen übernommen, wenn Sie im Vorfeld schon etwas anderes gebucht haben, schauen Sie gegebenenfalls in die Röhre und bekommen diese Leistungen nicht erstattet.

Auf dem Bescheid über die Umzugskostenbeihilfe wird alles genau drauf stehen und mit diesem Papier sollten Sie eben diverse Umzugsfirmen abklappern und anfragen, ob zum gewünschten Umzugstermin Kapazität besteht und ob man ihren Umzugswünschen mit diesem Umzugskostenbeihilfe Bescheid entsprechen kann. Erst dann sollten Sie der jeweiligen Umzugsfirma die Zusage erteilen, wenn alle Formalitäten geklärt sind. Der Bescheid ist für Sie wie bares Geld, denn die Umzugsfirma holt sich das Geld im Nachhinein von der Agentur für Arbeit wieder, Sie müssen also keinen Cent bezahlen und auch nicht in Vorleistung gehen. Das sollte aber alles vertraglich nochmals festgehalten werden, nicht das es später das böse Erwachen gibt, wenn doch etwas abgerechnet wird.

Impressum AGB Datenschutz © 2017 umzugsspedition.de - Alle Rechte vorbehalten