Mobilitätshilfe

Was ist denn nun bloß wieder eine Mobilitätshilfe werden Sie sich zurecht fragen? Der Dschungel aus Fremdwörtern und im Sprachumgang ungebräuchlichen Wörtern wird immer größer und unübersichtlicher, dann kommt noch das Kauderwelsch der Behörden hinzu und dann kennt sich kein Mensch mehr aus. Unter einer Mobilitätshilfe versteht man einen Dienst, eine Dienstleistung oder Assistenz, der es einem ermöglicht, den Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstelle bzw. Ausbildungsort, bei Tätigkeiten im Außendienst usw. zu erreichen. Wenn man also, aus welchen Gründen auch immer derzeit selbst verhindert ist, diesen Weg zurück zu legen, dann kann man bei bestimmten Ämtern und Behörden jemanden beauftragen, der einem diese Mobilitätshilfe gewährleistet, damit man einfach auch von A nach B kommt, trotz derzeitigem Handicap oder körperlicher Einschränkung.



Die Institutionen können Krankenkassen, Pflegedienst, Sozialstationen, wohltätige Organisationen wie die Arbeiterwohlfahrt, die Diakonie, die Malteser oder die Johanniter sein, aber auch teilweise die Agentur für Arbeit kann so eine Mobilitätshilfe vermitteln. Wenn Sie in irgendeiner Weise nicht in der Lage sind, sich selbst zu ihrem Arbeitsplatz zu bewegen, dann fragen Sie einfach bei solchen Behörden nach, da wird sich dann sicherlich ein gangbarer Weg finden lassen, wie man Ihnen hilft. Manchmal muss man solcherlei Dienste einer Mobilitätshilfe natürlich auch aus eigener Tasche bezahlen, das kommt ganz auf ihre persönlichen Umstände und den Stand ihrer Versicherung usw. an.

Eine Mobilitätshilfe kann aber auch ein Begriff sein, den man im Krankenwesen verwendet, darunter kann beispielsweise auch ein Gehstock, Krücken, ein Rollstuhl, ein Rollator oder ein elektrischer Rollwagen, der auch für den Straßenverkehr geeignet ist, zu verstehen sein. Selbst einen Treppenlift, der Senioren bequem und ebenfalls elektronisch von einem Stockwerk ins nächste befördert kann man unter einer Mobilitätshilfe im weitesten Sinne verstehen. Also alles, was einem Menschen mit irgendeinem Handicap dazu verhilft, wieder mobil und beweglich zu werden und sei es mit Hilfsmitteln.

Impressum AGB Datenschutz © 2017 umzugsspedition.de - Alle Rechte vorbehalten